STARTSEITE   NAMENSLISTE   WEITEREMPFEHLEN FEHLENDE NAMEN   IMPRESSUM
  alle    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Steiner, Gusti

Steiner, Gusti

verstorben 2004

Ein Mann der ersten Stunde der deutschen Selbstbestimmt-Leben-Bewegung. Aufgrund einer familiären Notsituation stellte er bereits im Jahre 1972 fest, dass es in Frankfurt kaum eine Infrastruktur für Menschen mit Behinderungen gab. Wie einige andere wurde er durch die eigene Betroffenheit zum Experten. Zusammen mit Ernst Klee arbeitete er in Frankfurt für und mit behinderten Menschen, um ihnen den Gedanken der Selbstbestimmung nahezubringen. Er war einer der ersten behinderten Arbeitgeber mit selbst eingestellter Assistenz. Nachfolgend ein kleiner Ausschnitt seiner zahlreichen über Suchmaschinen auffindbaren Veröffentlichungen.

Wikipedia: Gusti Steiner
bidok: Selbstbestimmung und Assistenz
Aus der ForseA-Dokumentation: 20 Jahre Assistenz - Behinderte auf dem Weg zu mehr Selbstbestimmung: Wie alles anfing - Konsequenzen politischer Behindertenselbsthilfe
Philipps-Universität Marburg: Gewalt gegen Behinderte - Behinderte als Opfer offener und struktureller Gewalt
15.06.2004: kobinet-nachrichten: Ein Verlust, der weh tut
17.06.2004: kobinet-nachrichten: Am Freitag wird Gusti Steiner beerdigt


Impressum | Kontakt | Datenschutz


All Rights Reserved by




Kostenlos online Schach spielen auf www.online-schach.com

Kunst im Kreisverkehr erfreut sich immer größerer Beliebtheit.
Auf www.kunstimkreisverkehr.de finden sie eine viele tolle Kreiselkunstwerke in Deutschland und auch viele ausländische Kunstkreisel.